Aktuelles

Der FC Rastatt 04 heißt Sie liebe Besucher herzlich willkommen auf unserer Website


Auf den folgenden Seiten finden Sie allgemeine Informationen zu unserem Verein und dem sportlichen Geschehen. Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, die aktuellen Spieltagsergebnisse zeitnah zu sichten und Anträge zu downloaden. Der FC Rastatt 04 wünscht Ihnen viel Freude mit der Homepage und dass Sie finden, wonach Sie suchen.

Wir wünschen alles Gute, Gesundheit und noch viele schöne Jahre unseren besonderen Geburtstagsjubilaren im Februar

Matthias Berner    zum 65.

Peter Henke          zum 70.

Norbert Gruber     zum 65.

Allen anderen hier nicht genannten Mitglieder gratulieren wir sehr herzlich.

Alle Spiele sind bis auf Weiteres abgesetzt

9. Spieltag abgesetzt

Sonntag, 01.11.2020 um 14:30 Uhr
FC Obertsrot – FC Rastatt 04

8. Spieltag abgesetzt

Donnerstag, 05.11.2020 um 19:00 Uhr
FC Rastatt 04 – SV Forbach

imagesSpielbericht FV Würmersheim 2 – FC Rastatt 04 0:1

Bei gutem Fußball-Wetter und einem gut bespielbaren Platz trafen zwei Mannschaften aufeinander, die sich über weite Strecken der Begegnung an Fehlpässen und Abspielfehler auf kurzer Distanz gegenseitig überboten. Während wir ein spielerisches Plus verzeichnen konnten, machten die Gastgeber dieses durch große Laufbereitschaft wett.
Torchancen waren auf beiden Seiten da, jedoch wurden diese – hüben wie drüben – leichtfertig vergeben. So war unser Tor durch Christian Mrkaljevic in der 69. zwar sehr gut von Leo Gulkow vorbereitet und vom Torschützen per tollen Kopfball vollendet, doch etwas glücklich, aber letztlich nicht unverdient.

7. Spieltag

Sonntag, 18.10.2020 um 15:00 Uhr
FV Würmersheim 2 – FC Rastatt 04

imagesSpielbericht FC Rastatt 04 – FV Ottersdorf 1:1

Der FC Rastatt 04 e.V. und der FV Ottersdorf trennten sich mit einem 1:1-Unentschieden. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.
Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Halil Sefedini brach für den FC Rastatt 04 e.V. den Bann und markierte in der 63. Minute die Führung. Kamil Puszczewicz war zur Stelle und markierte das 1:1 des FV Ottersdorf (75.). Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen des FC Rastatt 04 e.V. mit dem FV Ottersdorf kein Sieger ermittelt, was über die 90 Minuten auch gerecht war.

6. Spieltag

Sonntag, 11.10.2020 um 15:00 Uhr
FC Rastatt 04 – FV Ottersdorf

imagesSpielbericht 1.SV Mörsch 2 – FC Rastatt 04 0:3

Mit einem deutlichen, nicht unverdienten 3:0-Sieg im Gepäck trat der FC Rastatt 04 am Sonntag die Heimreise aus Rheinstetten an. Auf dem Papier gingen wir als Gast durchaus auch als Favorit ins Spiel gegen 1.SV Mörsch 2 – der Verlauf der 90 Minuten zeigte, weshalb dem so war.
Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Oleg Fischmann brachte uns in der 56. Minute in Führung. Halil Sefedini erhöhte den Vorsprung  nach 61 Minuten auf 2:0. Zu diesem Zeitpunkt hatte unsere Mannschaft das Spiel unter ihrer Kontrolle. Unser Trainer, Steven Föry setzte auf neues Personal und brachte per Doppelwechsel Catalin-Dorel Florea und Artjom Kuchinskiy auf den Platz (79.). Christian Mrkaljevic besorgte in der Schlussphase schließlich den dritten Treffer für den FC Rastatt 04  (85.). Nach der Beendigung des Spiels durch den guten Schiedsrichter Sezayi Bulun feierten wir einen dreifachen Punktgewinn.

5. Spieltag

Sonntag, 04.10.2020 um 14:15 Uhr
1.SV Mörsch 2 – FC Rastatt 04

4. Spieltag

Sonntag, 27.09.2020 um 15:00 Uhr
FC Rastatt 04 – SV Staufenberg

imagesSpielbericht VfR Bischweier – FC Rastatt 04 3:2

Eine ärgerliche wie auch unnötige Niederlage!

Unnötige Niederlage deshalb, weil zwei individuelle Fehler zweier Spieler des FC 04 zu Toren für die Gastgeber führten; ärgerlich, weil der VfR zumindest in Halbzeit 2 jede Gelegenheit wahrnahm Zeit zu schinden und der Schiri dieses Spielchen nicht einmal unterband. – Apropos Schiri, der hatte wohl einen sehr schlechten Tag erwischt; zum einem hat er nach diversen Unterbrechungen letztlich keine Minute nachspielen lassen; zum anderen hat er zwei klare Handspiele des Gastgebers „übersehen“ und daraus ist – einmal jedenfalls – ein Tor für diese entstanden. Einen weiteren Elfer hätte es in der ersten Hälfte auch geben müssen, aber das wäre des Guten zu viel gewesen – nicht wahr, Herr Schiedsrichter?!

Und wenn ich heute (Montag, 21.9.20) wieder in der örtlichen Presse lesen muss, dass der Gastgeber einen Tick besser und daher der Sieg verdient war, dann muss ich „tief durchatmen“. Das ist einfach nur eine nicht neutrale Aussage des Gastgebers, bei dem die Presse ihre Spielberichte abtelefoniert.

In der 2. Spielminute gingen wir bereits durch einen Foulelfmeter in Führung; Oleg Fischmann verwandelte sicher. Schon in der 7. Minute glich der VfR aus und ging dann in der 18. in Führung und baute diese in der 28. aus. In der 2. Halbzeit waren wir die bessere und spielbestimmende Mannschaft; es reichte aber letztlich nur noch zu einem Anschlusstreffer von Oleg Fischmann in der 84. Minute. – Vier Punkte aus 3 Begegnungen sind zu wenig und ein 7. Tabellenplatz kann nicht unser Anspruch sein!

3. Spieltag

Sonntag, 20.09.2020 um 15:00 Uhr
VfR Bischweier – FC Rastatt 04

imagesSpielbericht FC Rastatt 04 – FC Frankonia 2:0

An diesem Sonntagnachmittag lief vieles gut für den Gastgeber; sonniges Wetter, gute Zuschauerresonanz und ein Sieg.

Dieser hätte unbedingt höher ausfallen müssen, denn der FC 04 ließ gerade in Halbzeit eins hochkarätige Chancen mehr als leichtfertig aus. Ansonsten lief das Spiel der Hausherren über fast die gesamte Spielzeit richtig gut; der FC Frankonia wurde in seine Hälfte und in seine Schranken verwiesen, nachdem sie ja als Tabellenführer angereist waren.

Das 1:0 in der 48. Spielminute von Catalin Florea war zu diesem Zeitpunkt mehr als verdient. Frankonia kam dann etwas besser ins Spiel, ohne sich wirkliche Torgelegenheiten herauszuspielen. Oleg Fischmann machte dann in der 82. den Sack zu.

Eine tolle Leistung unserer Mannschaft und ein verdienter Sieg!

1. Spieltag

Sonntag, 06.09.2020 um 15:00 Uhr
SV Bietigheim – FC Rastatt 04

Torschützenranking KL A

4 Tore Oleg Fischmann
3 Tore Halil Sefedini
1 Tor Catalin Florea
1 Tor Daniel Faber
2 Tore Christian Mrkaljevic
1 Tor Vitali Saponenko
sam_0297

Öffnungszeiten unseres Clubhauses

Das Clubhaus ist von Dienstag bis Freitag von 17 bis 22 Uhr und Samstag/Sonntag von 12 bis 23 Uhr geöffnet. Montag ist Ruhetag